Image default
Allgemein weitere Angebote

Ukulele-Kurs

Musik tut gut. Singen und spielen macht fröhlich, improvisieren und musizieren hilft, den Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Ein Instrument zu lernen bildet – nicht nur neue Verknüpfungen im Gehirn, sondern auch das Gehör. Gemeinsam zu musizieren hilft auch dabei, aufeinander zu achten, und fördert damit soziale Fähigkeiten.

Neben der Blockflöte ist die Ukulele ein gutes Einsteiger-Instrument. Die Kombination von Greifen und Zupfen oder Schlagen trainiert das Gehirn und stärkt Multi-Tasking-Fähigkeiten. Das Instrument ist klein genug, dass es schon Kinderhände fassen können, aber auch für Teenager und Erwachsene gut spielbar. Die Stimmung der Ukulele macht Stimmung, vielfältiges Liedgut kann gespielt und damit z.B. am Lagerfeuer gute Laune verbreitet werden. Auch der finanzielle Aufwand hält sich in Grenzen, gute Instrumente sind ab 50 EUR erhältlich.

Claudia bietet einen Ukulele-Kurs für Kinder an. – Der Unterricht findet nach Absprache für Einzelne oder in kleinen Gruppen statt, vorzugsweise donnerstagnachmittags.
Wir treffen uns und lernen 30-45 min lang Töne und Akkorde, Notenwerte und Rhythmen – am Instrument, aber auch im Spiel.

Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt auf mit Claudia Schröter.

ähnliche Beiträge

Buß- und Bettag

Jonas Schröter

2 – Zuhause, Kirche, Welt – was gilt wo?

Claudia Schröter

16 – Miteinander durchs Leben gehen

Claudia Schröter
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner