Image default
podcastLW

Gott stellt sich uns vor (Ex 20.1-6)

Gibt es Gott und wo finden wir ihn? Wie heißt er und will er etwas von mir? In unserem Alltag bleibt Gott weitgehend verborgen. Das geht nicht nur uns so. Die Bibel berichtet uns von den Kindern Israels die 400 Jahre in Ägypten wohnten – zuletzt als Sklaven – und keine Ahnung mehr hatten von Gott. Doch dann stellte Gott sich ihnen vor.

ähnliche Beiträge

Drei Arten von Gerechtigkeit vor Gott (Joh 18, 28-32)

Jonas Schröter

Du bist ein Juwel in Gottes Schatztruhe (2.Mose 19, 2-8)

Jonas Schröter

Vorweihnachtliches Reinemachen (Mk 1, 1-8)

Jonas Schröter