Was den Pastor bewegt

Bibelfreizeit Bürserberg

1-IMG_20140806_163153_515-001Zehn Erwachsene und fünf Kinder im Alter von 3 bis fast 70 Jahren verbrachten gemeinsame Tage in den Bergen in Österreich – im Brandnertal. Dort war das Haus Gemse für eine Woche unser zu Hause. Das ehemalige Berghotel hat mit den ständig wachsenden Ansprüchen der Hotellerie nicht mitgehalten und dient jetzt als Selbstversorgerhaus. Gerade richtig für eine Bibelfreizeit. Wir haben vormittags zusammen gesessen und uns aus der Bibel zeigen lassen, wie Gott seine Kinder glücklich macht durch seine Hand und seine Nähe. Leider reichte die Zeit nie, um all die Fragen zu besprechen, die auftauchen, wenn wir uns aus der Bibel zeigen lassen, wie Gott seine Kinder segnet. Claudia hat in der Küche mit fleißigen Helfern für die Selbstversorgung gesorgt und auch noch mit den Kindern Bibelarbeiten gehalten. Am Nachmittag waren die Berge dran. Einige sind gleich am ersten Tag 700 Meter in die Höhe gestiegen und wieder herunter. Andere haben sich mehr auf den Komfort der Seilbahnen verlassen und die Attraktionen bewundert, die ohne allzu viel Stiefelarbeit zu erreichen sind. Sollen wir die „Gemse“ für nächstes Jahr erneut buchen?

ähnliche Beiträge

YOLO ?

Jonas Schröter

Einweihung des Gemeindezentrums in Wangen

Jonas Schröter

Für Frauen heißt Liebe: Gemeinsam auf Versöhnung hinarbeiten

Jonas Schröter
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner