Was den Pastor bewegt

Chat-Funktion auf der Live-Seite

SprechblasenSeit wir umgestiegen sind von Skype auf die Übertragung per Youtube direkt auf die Webseite unter „Live“, gab es wiederholt eine Anfrage: Es muss doch eine Möglichkeit geben, vor dem Gottesdienst oder auch danach Grüße auszutauschen und persönlichen Kontakt zu pflegen – wie wir das über den Sykpe-Chat getan hatten oder auch per Skype-Videokonferenz. Ja, das ist möglich. Die Dresdner Gemeinde hat es auf ihrer Live-Seite ja schon vorgemacht. Jetzt gibt es auch auf unserer „Live“-Seite einen Chat-Funktion unterhalb des Fensters mit der Übertragung. Damit ist der „Rückkanal“ eröffnet.
Es ist denkbar, dass wir auch wieder per Videokonferenz Grüße austauschen können wie seinerzeit über Skype. Wer bei Google-Plus angemeldet ist, kann an der Video-Übertragung („Hangout on Air“ – heißt das) teilnehmen ganz ähnlich so, wie das mittwochs bei den Bibelstunden läuft. Diese Funktion haben wir bisher weitgehend ungenutzt gelassen – bzw. Jürgen hat die Funktion bisher genutzt, um Regie zu führen. Man benötigt die Web-Adresse (URL) der gerade laufenden Übertragung. Diese könnte im Chat übermittelt werden. Wer diese Adresse in seinem Browser in die Adresszeile kopiert, kommt direkt rein in den „Senderaum“.
So, das war etwas Technik. Wir danken unserem himmlischen Vater, dass wir diese Möglichkeiten haben durch das Internet in Kontakt zu bleiben und sein Wort zu hören und ihn gemeinsam zu loben und anzubeten.

ähnliche Beiträge

Das Wort hat’s getan

Jonas Schröter

Für Frauen heißt Liebe: Zuhören

Jonas Schröter

Wochenende in den Alpen

Jonas Schröter
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner