Image default
podcastLW

Als Schaf des guten Hirten (Joh 10, 11-16)

Jesus als der gute Hirte – die Bilder haben wir vor Augen aus Gemeinderäumen, Andachtsbüchern und vielleicht auch aus der Wohnung der Großmutter. Und doch fällt es uns schwer, uns der wohligen Wärme dieses Bildes hinzugeben. Warum? Weil wir dann die Schafe sind. Schafe sind dumm, hilflos und laufen ziellos umher. Wollen wir uns so beschreiben lassen? Aber die Zuwendung des Hirten können wir gut gebrauchen.

ähnliche Beiträge

Advent: Wir warten weiter (1.Kor 1, 3-9)

Jonas Schröter

Tu deiner Seele etwas Gutes (1Thes 5, 16-24)

Jonas Schröter

Du bist ein Juwel in Gottes Schatztruhe (2.Mose 19, 2-8)

Jonas Schröter