Image default
podcastLW

Als Christ – rebellieren oder kuschen (Röm 13)

Als Christen gehören wir zu Gottes Reich und dort gelten andere Regeln als in dieser Welt. Wie sollen wir uns verhalten gegenüber der weltlichen Regierung. Haben „die da oben“ uns noch etwas zu sagen? Was, wenn die Regierungen immer weiter von Gottes Willen abrücken und Lebensentwürfe unterstützten, die mit Gottes Geboten nicht zu vereinbaren sind? Sollen wir aufbegehren? Müssen wir uns z. B. an diese Corona-Regeln halten, wenn sie die Gemeindearbeit behindern und Gottesdienste verbieten?

ähnliche Beiträge

Drei Arten von Gerechtigkeit vor Gott (Joh 18, 28-32)

Jonas Schröter

Reformationsfest – Gehörst du zum neuen Bund? (Jer 31, 31-34)

Jonas Schröter

Du bist Geheimnisträger – sag’s weiter (Podcast zu Eph 3, 2-12)

Jonas Schröter