Bibellesen
Im Predigtarchiv finden sich Audio-Aufnahmen der Predigten aus unseren Gottesdiensten. Aktuelle Aufnahmen können Sie auch als Video auf der Seite „Live“ anschauen oder auf unserer Youtube Seite 

Die Tische wurden alle voll (Matthaeus 22:1-11)

Jonas Schröter, 9. Oktober 2016
Predigtreihe: Als Christ leben - Stichworte: Auferstehung, Ewigkeit, Freude im Himmel, Gottes Einladung, Gottes Fest

Zusammenfassung

Gott lädt ein zu einem Fest. Jesus gebraucht den Vergleich mit der Einladung zu einem Fest mehrfach und erinnert sogar an einen König, der zur Hochzeit einlädt. Könntest du diese Einladung ausschlagen? Das wäre ja töricht. Schließlich bekommt man ja alle Tage eine Einladung zu einer königlichen Hochzeit. Jesus redet in den Gleichnissen nun allerdings von dem, was schief geht und meint uns damit. Kannst du es glauben, dass du zu einem fröhlichen Fest bei Gott geladen bist? Oder fühlst du dich eher genötigt, schweren Herzens eine alte und mühsame Tradition aufrecht zu erhalten nach dem Motto: „Wenn es Gott wirklich gibt, sollte ich mich auch in dieser Hinsicht absichern“?
Andere denken, Gottes Fest wäre eine Mitbring-Party, zu der sie ihren Kartoffelsalat und etwas für den Grill selbst mitbringen müssen. Siehe, meine Mahlzeit habe ich bereitet, meine Ochsen und mein Mastvieh ist geschlachtet, und alles ist bereit; kommt zur Hochzeit! So lesen wir in Matthäus 22. Gott hat alles schon vorbereitet.

vorige Predigt Zurück zur Liste nächste Predigt
« Dankbarkeit lernen von Noah (-) Gottes Schutz vor einer unsichtbaren Bedrohung »