Umgangssprachlich sagt man, dass jemand „kirchlich gebunden“ ist, der regelmäßig in die Kirche geht und in einer Gemeinde mitarbeitet. Sind Christen wirklich gebunden? Die Bibel sagt, dass uns Jesus Christus befreit. Um die „Christliche Freiheit“ ging es in dem Referat, das Pastor Andreas Heyn auf der Synode der Ev.-Luth. Freikirche im Frühjahr in Schönfeld (Erzgebirge) gehalten hat.

Wir wollen uns einige Gedanken aus dem Referat in den Bibelstunden anschauen und weiter wachsen in dem Verständnis von der Freiheit und der Bindung, die uns Jesus durch den Glauben an ihn gibt. 

Hier kann man den Text dieses Vortrages herunterladen und schon einmal darin lesen. 

Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.